Schwedische Fuchsjagd 2 Teil 2

Teil 2 der Schwedischen Fuchsjagd 2.
Wie üblich, wird es viel Jagd geben, wenn Rasmus Boström mit seinen Jagdgenossen unterwegs ist. Als der eingefleischte Stöberhund-jäger der Rasmus ist, und mit seiner Leidenschaft für die Fuchsjagd, schildert der Film viele Sequenzen von Treibjagd aber auch eine Vielzahl von Jagd am Fuchsbau. 

Rasmus Boström ist einer der erfahrensten Jäger von Raubwild (Predatorjäger) mit großer Jagderfahrung die sich vom Nerz bis zur Bärenjagd streckt. Normalerweise, wenn Rasmus Füchse jagd nimmt er seinen Drilling.